Datenschutz

Datenschutzerklärung Exxellin GmbH
Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten.
Bei der Nutzung unseres Onlineangebotes legen wir großen Wert auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten.
Nachfolgend geben wir Ihnen daher Auskunft darüber, wie wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.
Diese Datenschutzinformation gilt für die Datenverarbeitung durch:

Exxellin GmbH, Rogätzer Str. 34, 39326 Wolmirstedt
E-Mail: info@exxellin.com, Tel.: +49 39201/700500, Fax: +49 39201 700501

Indem Sie diese Webseite aufrufen, erklären Sie sich mit den nachstehend aufgeführten Datenschutzbestimmungen einverstanden.

 

Datenschutz – Erhebung, Verarbeitung
Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten streng vertraulich.  Eine Erhebung, Speicherung, Nutzung und Übermittlung von personenbezogenen Daten erfolgt nach den gesetzlichen Vorschriften.

Sie können unsere Web-Seite in der Regel ohne die Angabe personenbezogener Daten nutzen. Grundsätzlich sind die Angebote und Dienste auf unserer Web-Seite zur anonymen Benutzung vorgesehen. Wir erheben nur diejenigen personenbezogenen Daten, die Ihr Webbrowser automatisch übermittelt.
Erfasst werden:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • Datum, Uhrzeit und Dauer der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zu GTM
  • Zugriffsstatus (http-Status)
  • Browsertyp, –version und -sprache
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (Webseite, von der aus der Zugriff erfolgt)
  • besuchte Seiten innerhalb unserer Webseite
  • übertragende Datenmenge
  • Name und URL der abgerufenen Datei

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website
  • Sicherstellung der Systemsicherheit und -stabilität unserer informationstechnischen Systeme
  • zu weiteren administrativen Zwecken

Die vorgenannten Daten werden in sog. Logfiles gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten von Ihnen findet nicht statt. Die vorstehenden Daten zur Bereitstellung unserer Website werden gelöscht, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist. Die Erhebung der vorstehenden Daten zur Bereitstellung unserer Webseite und die Speicherung dieser Daten in Logfiles ist für den Betrieb unserer Website zwingend erforderlich.
Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Anonyme Daten sind Daten, die keine Rückschlüsse auf Ihre Person ermöglichen.
Persönliche Daten sind Informationen, durch die eine Identifizierung einer Person erfolgen kann.

 

Datennutzung und Weitergabe an Dritte
Wenn Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben z. B. durch E-Mail- oder Schriftverkehr, Kontaktformulare, Newsletter-Anmeldung, Bestellung von Katalogen und Informationsbroschüren, usw., verwenden wir diese entsprechend den deutschen Datenschutzbestimmungen nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen oder zur Begründung, Abwicklung und Beendigung von Verträgen sowie für die technische Administration.
Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

Eine sonstige Weitergabe oder ein Verkauf von personenbezogenen Daten findet nicht statt.

 

Bewerbung
Im Zusammenhang mit einer Stellenausschreibung oder Initiativbewerbung stehende, von Ihnen übermittelte personenbezogene Daten werden von uns ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung für die ausgeschriebene Stelle verwendet. Bitte beachten Sie dabei, dass Unterlagen, die Sie uns per E-Mail senden in unverschlüsselter Form übertragen werden.
Von Ihren personenbezogenen Daten erhalten nur Personen Kenntnis, die in den Bewerbungsprozess involviert sind. Alle mit der Datenbearbeitung betrauten Mitarbeiter sind verpflichtet, die Vertraulichkeit Ihrer Daten zu wahren. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, Sie haben in die Datenweitergabe eingewilligt oder wir sind aufgrund gesetzlicher Bestimmungen und/oder behördlicher oder gerichtlicher Anordnungen zu einer Datenweitergabe verpflichtet. Eine Nutzung zu einem anderen Zweck findet nicht statt.
Sechs Monate nach Abschluss des konkreten Bewerbungsverfahrens werden Ihre Daten automatisch gelöscht. Dies gilt nicht, sofern gesetzliche Bestimmungen einer Löschung entgegenstehen, die weitere Speicherung zum Zwecke der Beweisführung erforderlich ist oder Sie einer längeren Speicherung ausdrücklich zugestimmt haben. Alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen, sind von uns getroffen. So werden Ihre Daten in einer sicheren Betriebsumgebung gespeichert, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich ist.

 

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
Auf unserer Webseite finden Sie unter anderem auch Inhalte, Dienste und Leistungen anderer Anbieter, wie zum Beispiel Karten, die von Google-Maps zur Verfügung gestellt werden, sowie Grafiken und Bilder anderer Webseiten. Damit diese Daten im Browser des Nutzers aufgerufen und dargestellt werden können, ist die Übermittlung der IP-Adresse Voraussetzung. Diese Dritt-Anbieter nehmen also die IP-Adresse des jeweiligen Nutzers wahr.
Wir sind bemüht, ausschließlich Dritt-Anbieter zu nutzen, welche die IP-Adresse nur benötigen, um Inhalte ausliefern zu können. Wir haben jedoch keinen Einfluss darauf, ob die IP-Adresse möglicherweise gespeichert wird. Dieser Vorgang dient in dem Fall unter anderem statistischen Zwecken.

 

Recht auf Auskunft und Widerruf
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft, über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, sowie zur Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser Daten, soweit dem keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.
Sie können erteilte Einwilligungen, hinsichtlich der Erhebung und Verarbeitung personenbezogener  Daten jederzeit schriftlich widerrufen.
Sie können sich an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltes oder unseres Firmensitzes wenden, um sich zu beschweren.

Für weitere Informationen oder Fragen zum Thema Datenschutz und personenbezogene Daten kontaktieren Sie gerne unseren Datenschutzbeauftragten

per E-Mail unter:             datenschutz@exxellin.com

per Post unter:                 Exxellin GmbH
z.Hd. Datenschutzbeauftragter (vertraulich)
Rogätzer Str. 34
39326 Wolmirstedt

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018.
Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Bereitstellung von Angeboten darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Zu dieser Änderung  sind wir jederzeit berechtigt.

Datensicherheit
Wir bedienen uns geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Widerspruch Werbe-Mails
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und/oder Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.













Home
Kontakt
Impressum
Datenschutz
FlaggeDE | FlaggeGB